Dezember der Liebenswürdigkeit, oder: Ein besonderer Adventskalender

Adventskalender Action for Happiness

 

Okay, die Überschrift klingt wie eine dieser überteuerten Tee-Sorten oder ein Film von Rosamunde Pilcher. Dabei geht es hier um einen Adventskalender der besondern Art. Denn mal ganz ehrlich – wie oft hetzen wir durch den Dezember als gäbe es kein Morgen? Weil wir so beschäftigt sind damit, ganz besondere Geschenke zu finden, an Pflicht-Weihnachtsfeiern teilzunehmen, ach ja, und natürlich noch zig Projekte bei der Arbeit fertig zu bekommen. Denn irgendwie will man aufgeräumt ins neue Jahr starten, so künstlich dieser Schritt vom 31. Dezember auf den 1. Januar auch ist. Dabei kommt dann ganz schnell die Stimmung unter die Räder. Und dann ist er auch schon wieder vorbei, der Dezember, und viele fragen sich, warum sie sich eigentlich so gar nicht weihnachtlich, winterlich oder gar besinnlich fühlen.

Aber dieses Jahr wird alles anders (; Denn mit dem “Liebenswürdigkeits-Kalender” von Action for Happiness bekommst du jeden Tag im Dezember einen Vorschlag, wie du andere ein klein wenig glücklicher machen kannst – und das ist, ganz nebenbei, einer der wichtigsten Schlüssel zum eigenen Glück. Ab und zu innehalten und statt dem Gebrabbel im Kopf, das sich eh die meiste Zeit um einen selbst dreht, mal anderen Leuten Aufmerksamkeit schenken. Eigentlich ganz einfach.

 

Also, 1. Dezember:

“Ermutige andere, liebenswürdig zu sein: Teile diesen Kalender”

 

Schon passiert! Wenn du gleich den ganzen Kalender haben möchtest, klick einfach oben auf die Grafik.

Und wenn du dich jeden Tag neu überraschen lassen möchtest, folg mir auf facebook. Da teile ich jeden Tag nur ein Türchen. Ganz klassisch. Nur eben: ohne Schokolade!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*